Königliche Direktion der Militäreisenbahn in Berlin
Zeittafel:   Errichtungen – Bezeichnungen – Auflösungen

15.10.1875  

Errichtung einer Königlich Preussischen Direktion der Militäreisenbahn in Berlin auf allerhöchsten Erlass vom 26.02.1874
Leitung und Verwaltung obliegt der Eisenbahn-Brigade und dem Chef des Generalstabes der Armee bzw. dem Kriegsministerium,
während die Betriebsführung preußischer Aufsichtsbehörden unterstellt ist
,
Direktionssitz ist in der Kolonnenstraße 31 in Schöneberg bei Berlin

10.11.1888   Erstmals durchgehend öffentlicher Personenverkehr
1890   Umbau und Vergrößerung des Militärbahnhofs in Berlin, dem späteren Bf Kolonnenstraße
01.10.1893  

Einführung der Bahnsteigsperren in Preußen

1902   Beginn des elektrischen Versuchsbetriebes zwischen Marienfelde und Zossen
(50 Hz-Oberleitung, 10 kV Drehstrom) mit anschließenden Schnellfahrversuchen
28.10.1903   Geschwindigkeitsrekordfahrt auf der Versuchsstrecke der Militäreisenbahn Marienfelde – Zossen mit 210,2 km/h mittels Triebwagen der Studiengesellschaft für elektrischen Schnellbahnen (St.E.S.)
25.11.1903   Erneute Geschwindigkeitsrekordfahrt eines elektrischen Triebwagens auf der Versuchsstrecke Marienfelde – Zossen mit 209,6 km/h
       

Streckeneröffnungen  
 
Jahr Datum Streckenname Streckenverlauf Länge
1875 15.10.   Berlin Militärbf – Zossen – Kummersdorf Schießplatz

45,61

km
1897 01.05.   Kummersdorf Schießplatz – Jänickendorf Militärbahnhof –
Jüterbog Militärbahnhof
25,01 km
     
01.10.1919   Auflösung der Direktion per Erlass vom 09.10.1919 – Betrieb und Verwaltung gehen auf die ED Berlin über,
Stilllegung des Streckenabschnittes Berlin – Zossen sowie anschließender Abbau des Gleises,
Nutzung der Militärbahnhöfe in Berlin und Jüterbog nur noch für den Güterverkehr – Die Personenabfertigung in Jüterbog findet seit dem im dortigen Staatsbahnhof statt.
01.04.1920   Übergang der Strecke Zossen – Jüterbog auf die Reichseisenbahnen
1945   Stilllegung des Güterbahnhof Berlin Kolonnenstraße – dem einstigen Militärbahnhof in Berlin-Schöneberg



Deutsche Direktionen Direktionen besetzter Gebiete Bahnbetriebswerke   Quellenangaben